PM_GEdenken 2. WK 2

PM: AfD Fraktion gedenkt dem Ende des 2. Weltkrieges

Die AfD Fraktion Potsdam gedachte am heutigen Tag dem Ende des 2. Weltkrieges. Der Fraktionsvorsitzende Dennis Hohloch nahm an der offiziellen Gedenkveranstaltung der Landeshauptstadt Potsdam, der Brandenburgischen Freundschaftsgesellschaft und des deutsch-russischen Vereins „Semljaki“ auf dem Bassinplatz teil. Dort legte er nebst den anderen Fraktionen der Stadtverordnetenversammlung einen Gedenkstrauß mit schwarz- rot goldenem Spruchband nieder (Aufschrift: Den Opfern – AfD Fraktion Potsdam).

„Wir trauern am heutigen Tag um die fast 60 Millionen Opfer und erinnern uns an das unermessliche Leid, welches durch diesen Krieg über die Völker Europas und über diese hinaus gebracht wurde. Ferner möchten wir auch jenen Frauen und Kindern gedenken, welche nach dem Ende des Krieges ohne ihren Mann weiterleben oder ohne ihren Vater aufwachsen mussten.“, äußerte sich Dennis Hohloch.

AfD Fraktion Potsdam

Leave a Comment